Brunnenkresse-Birnen-Salat

Brunnenkresse-Birnen-Salat

Gestern habe ich (nicht nur) Brunnenkresse geerntet und heute einen leckeren Salat damit gemacht. Mit Birne, Physalis und gerösteten Bucheckern.

Brunnenkresse-Birnen-Salat

31. Dezember 2020
: 2 Personen

von:

Zutaten
  • 125 g Brunnenkresse
  • 1 Birne
  • 6-8 Physalisbeeren
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 6 EL Walnussöl
  • 2 EL gehackte Bucheckern
Zubereitung
  • 1 Brunnenkresse waschen, trocken schleudern und auf Tellern anrichten.
  • 2 Birne in Stifte, Schalotte in kleine Würfel schneiden, Physalisbeeren vierteln und über der Brunnenkresse verteilen.
  • 3 Aus Honig, Zitronensaft, Öl und Salz/Pfeffer eine Vinaigrette rühren, über den Salat träufeln.
  • 4 Bucheckern in einer Pfanne ohne Fett anrösten, über den Salat streuen.

 

Ich habe in diesem Jahr übrigens erfolgreich Physalis gezüchtet. Im letzten Winter ein paar Kerne getrocknet und sie im Frühjahr in Anzuchterde gesteckt. Im September dann konnte ich ernten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.