Brunnenkressesalat mit Birnen

Brunnenkressesalat mit Birnen

Die herzhaft-aromatische Brunnenkresse schmeckt als Pesto zu Nudeln, in einem Risotto, in einer Suppe, ich mag sie besonders gern im Salat.

Brunnenkressesalat mit Birnen

21. Januar 2021
: 2 Personen
: 15 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 2 Personen
  • 125 g Brunnenkresse
  • 1 Birne
  • 6-8 Physalisbeeren
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 6 EL Walnussöl
  • 2 EL gehackte Bucheckern
Zubereitung
  • 1 Brunnenkresse waschen, trocken schleudern und auf Tellern anrichten.
  • 2 Birne in Stifte, Schalotte in kleine Würfel schneiden, Physalisbeeren vierteln und über der Brunnenkresse verteilen.
  • 3 Aus Honig, Zitronensaft, Öl und Salz/Pfeffer eine Vinaigrette rühren, über den Salat träufeln.
  • 4 Bucheckern in einer Pfanne ohne Fett anrösten, über den Salat streuen.


Heute mit Birnen und Physalis und einer leckeren Honig-Vinaigrette.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.