Asiatischer Salat mit Erdnuss-Soße

Asiatischer Salat mit Erdnuss-Soße

Ich liebe asiatische Aromen. Und ich liebe Salat. Und ich liebe diesen asiatischen Salat mit Erdnuss-Soße. Meine Gäste lieben ihn auch …

Asiatischer Salat mit Erdnuss-Soße

27. Februar 2020
: 2 Personen
: leicht

von:

Zutaten
  • Salat:
  • 5 Blätter Chinakohl
  • 3 Blätter Wirsingkohl
  • ½ rote Paprika
  • ¼ Lauchstange
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 4 cm grüne Gurke
  • 5 EL Maiskörner
  • ein paar Korianderblättchen
  • Soße:
  • 50 Erdnüsse (frisch gepult)
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ TL Sambal Oelek
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 TL Currypaste
  • 35 ml Erdnussöl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 TL Zitronensaft
  • Nach Belieben:
  • 6 Scampis
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 gehäufter EL Sesamkörner
Zubereitung
  • 1 Zutaten für den Salat klein schneiden, mischen und auf Tellern anrichten.
  • 2 Die Erdnüsse hacken, ohne Fett in einer Pfanne rösten und in eine Rührschüssel schütten.
  • 3 2 EL Erdnussöl in die Pfanne geben und die klein geschnittene Schalotte und in Scheiben geschnittenen Knoblauch anbraten.
  • 4 Erdnüsse, Zwiebeln und Knoblauch mit dem Stabmixer pürieren.
  • 5 Restliche Zutaten hinzufügen, alles gut verrühren und die Soße über den Salat träufeln.
  • 6 Gambas in Erdnussöl anbraten und auf den Salat geben. Mit Sesamkörnern bestreuen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.