Fenchel-Selleriesalat mit Ahornsprossen

Fenchel-Selleriesalat mit Ahornsprossen

Beim Joggen am Waldrand habe ich  Ahornsprossen entdeckt, eine Handvoll geerntet (es gibt sie zu Tausenden) und einen erfrischenden Salat damit gemacht.

Salat mit Fenchel, Sellerie und Ahornsprossen

5. April 2021
: leicht

von:

Zutaten
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Selleriestange
  • 1 kl. Apfelsine
  • 1 Mandarine
  • 1 kl. rote Zwiebel
  • 1 Handvoll Ahornsprossen
  • Vinaigrette:
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Sesamöl (geröstet)
  • Salz/Pfeffer
  • 1 TL roter Pfeffer
Zubereitung
  • 1 Fenchel und Sellerie in Scheiben schneiden. Von Apfelsine und Mandarine die weißen Häutchen entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.
  • 2 Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden.
  • 3 Ahornsprossen gut waschen und entweder in einem Handtuch oder mit der Salatschleuder trocknen.
  • 4 Alle Salatzutaten in einer Schüssel mischen.
  • 5 Aus Senf, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette rühren, über den Salat gießen, kurz umrühren.
  • 6 Salat auf Tellern anrichten und mit rotem Pfeffer bestreuen.

Da Ahornsprossen ein bisschen herb und intensiv grasig schmecken, habe ich als Zutat die Apfelsine und Mandarine gewählt. Ihre fruchtige Süße harmoniert gut mit dem kräftigen Aroma der Ahornsprossen.

Ahornsprossen sind übrigens sehr gesund und bieten Kalium, Calcium, Magnesium, Mangan, Eisen und Eiweiß

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.