Rohkostsalat mit Wildkräutern

Rohkostsalat mit Wildkräutern

Heute bin ich durch unseren Garten spaziert. Dabei habe ich festgestellt, dass nicht nur der Bärlauch fleißig wächst, sondern auch einige andere wohlschmeckende Wildkräuter: Unter anderem die Knoblauchsrauke und das Gartenschaumkraut. Mit denen habe ich einen köstlichen Rohkostsalat angerichtet.

Rohkostsalat mit Wildkräutern

24. März 2021
: 10 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • Eisbergsalat (oder ein anderer grüner Salat)
  • Radicchio
  • Wirsing
  • rote Paprika
  • Möhre
  • Stangensellerie
  • Tomate
  • Mais (Dose)
  • Lauch
  • Blumenkohl
  • schwarze Oliven
  • Zucchini
  • ........................
  • Bärlauch
  • Scharbockskraut
  • Knoblauchsrauke
  • Giersch
  • Gartenschaumkraut
  • Gänseblümchen
  • ........................
  • Saft einer Zitrone
  • Olivenöl
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • Champignons
  • Walnüsse
  • Salz/Pfeffer
Zubereitung
  • 1 Salat und Gemüse in gewünschter Menge klein oder in Scheibchen schneiden und auf Tellern anrichten
  • 2 Wildkräuter darüber verteilen.
  • 3 Aus Zitronensaft, Öl und Salz/Pfeffer eine Vinaigrette rühren und über den Salat träufeln.
  • 4 Champignons in Scheiben schneiden, in heißem Öl knusprig braten und auf den Salat geben.
  • 5 Walnüsse hacken und oben drauf streuen.

Bärlauch
 Über Bärlauch.

Gartenschaumkraut

Über Schaumkräuter.

Knoblauchsrauke

Scharbockskraut

Giersch

Über Giersch.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.