Schneller Apfelkuchen

Schneller Apfelkuchen

Dieser köstliche und saftige Apfelkuchen ist blitzschnell gemacht. Mit einem Klecks Schlagsahne obendrauf schmeckt er besonders lecker.

Schneller Apfelkuchen

10. August 2019
: 20 Min.
: 45 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 1 Packung frischer Blätterteig
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1/5 l Milch
  • 2 EL Zucker
  • 750 g Äpfel
  • 2 EL Zimtzucker
  • 1 Handvoll blaue Trauben
  • 1 Handvoll Kürbis- und Sonnenblumenkerne
Zubereitung
  • 1 Blätterteig in einer Tarteform auslegen
  • 2 Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und jede Apfelhälfte mit einem Messer mehrfach einschneiden
  • 3 Vanillepudding kochen und auf den Teig gießen.
  • 4 Apfelhälften auf dem Pudding verteilen.
  • 5 Trauben zwischen die Äpfel streuen.
  • 6 Mit Zimtzucker und Kernen bestreuen.
  • 7 Bei 180 Grad ungefähr eine 3/4 Stunde backen.
Rezept



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.