Spaghetti mit Bärlauchfrüchten

Spaghetti mit Bärlauchfrüchten

Spaghetti aglio et olio mal anders: statt Knoblauch nehmen wir Bärlauchfrüchte. Dieses Blitzrezept ist in 10 Minuten servierfertig.

Dazu Spahetti in Salzwasser kochen und währenddessen Olivenöl erhitzen und die Bärlauchfrüchte eine halbe Minute frittieren.

Nudeln auf Tellern anrichten, mit dem Bärlauchöl begießen und mit Parmesanspänen bestreuen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.