Kategorie: Nudeln

Spaghetti mit Kapuzinerkresse

Spaghetti mit Kapuzinerkresse

Die Kapuzinerkresse schmeckt roh genauso gut wie gedünstet. Gestern gab es sie als Salatbeilage, heute als Gemüsebeilage zu Spaghetti.  

Mamas Nudelsalat

Mamas Nudelsalat

Meine Mutter machte den besten Nudelsalat der Welt. Ich habe ihn unverändert übernommen, nur als Gewürz noch Pimpernelle dazu genommen.  

Spaghetti mit Hopfentrieben

Spaghetti mit Hopfentrieben

Mit Hopfen kann man nicht nur Bier brauen. Aus den Sprossen und aus den Trieben bereitet man Gemüse. Die Sprossenzeit ist längst vorbei, aber die Triebe recken sich momentan dem Himmel entgegen.

Spaghetti mit Bärlauchfrüchten

Spaghetti mit Bärlauchfrüchten

Spaghetti aglio et olio mal anders: statt Knoblauch nehmen wir Bärlauchfrüchte. Dieses Blitzrezept ist in 10 Minuten servierfertig.

Bärlauchnudeln mit Mandeln

Bärlauchnudeln mit Mandeln

Bald ist – leider – die Bärlauchzeit für dieses Jahr zu Ende. Also nutzte ich die Gelegenheit und habe noch einmal Bärlauchnudeln gemacht.

Zitronennudeln mit Bärlauch-Blütenknospengemüse

Zitronennudeln mit Bärlauch-Blütenknospengemüse

Selbst gemachte Bandnudeln, mit einer fruchtigen Zitronensoße und meinem Lieblingsgemüse im Frühling: Bärlauch. Dieses Mal die Blütenknospen – samt Stiel!

Nudelteig selber machen

Nudelteig selber machen

Nudeln selbst zu zubereiten, ist meine neue Leidenschaft. Ich habe mittlerweile schon etliche Sorten hergestellt, und auf der Seite “Nudelteig” ist alles mit Bildern beschrieben.

Gemüse-Lasagne mit Bärlauch

Gemüse-Lasagne mit Bärlauch

Gekaufte Nudeln gibt es bei mir nicht mehr. Dazu macht mir die eigene Nudelproduktion zu viel Spaß. Hier eine kalorienarme Gemüse-Lasagne mit Bärlauch. Schmeckt einfach wunderbar.

Bärlauchnudeln mit Rote-Bete-Soße

Bärlauchnudeln mit Rote-Bete-Soße

Grüne Nudeln mit roten Rüben sind nicht nur optisch ein Genuss. Die herzhaft-würzigen Bärlauchnudeln mit den erdigen Rote-Beten – ein köstliches Pärchen!

Bärlauchnudeln – selber machen

Bärlauchnudeln – selber machen

Seit zwei Wochen ernte ich täglich Bärlauch. Und jeden zweiten Tag produziere ich damit ein Rezept. Gestern habe ich Nudeln damit gemacht. Nicht als Beilage, sondern im Teig.

Fusilli mit Bärlauch, Tomaten und Paprika

Fusilli mit Bärlauch, Tomaten und Paprika

Wie gestern beschrieben, braucht es etwas Zeit, um Spiralnnudeln zu produzieren. Wer diese Zeit nicht hat, produziert einfach Bandnudeln. Mit der Nudelmaschine sind die ruckzuck fertig.

Meine neue Leidenschaft: Nudeln selber machen

Meine neue Leidenschaft: Nudeln selber machen

Zugegeben, um Fusilli selber zu machen, braucht es Zeit und Muße. Da mir beides zur Verfügung steht, habe ich gestern Teig geknetet, ausgewellt, durch die Nudelmaschine gedreht und dann jede einzelne Nudel mittels Stäbchen zu einer Spirale gedreht.

Bärlauch-Ravioli

Bärlauch-Ravioli

Bei mir gibt es seit einer Woche jeden Tag Bärlauch. Heute habe ich Ravioli damit gemacht. Ist ein bisschen Arbeit, aber die lohnt sich.

Rote-Bete-Nudeln mit Bärlauch

Rote-Bete-Nudeln mit Bärlauch

Eine Nudelmaschine habe ich schon lange. Nudeln damit gemacht habe ich allerdings schon lange nicht mehr. Das musste dringend geändert werden. Rote-Bete-Nudeln sind das Ergebnis. Mit Bärlauch und Kräuterseitlingen schmecken sie besonders gut. .

Kesse Kressenudeln

Kesse Kressenudeln

Mal wieder Hunger, aber Kühlschrank leer? Ach, Nudeln finden sich doch immer. Und frische Kresse gibt’s auch in dieser Jahreszeit. Daraus lässt sich ganz schnell ein fast schon frühlingshaftes Essen zaubern. Macht Lust zum Kochen – eben ein typisches Kochlust-Blog-Rezept.

Spaghetti mit Brunnenkresse-Pesto

Spaghetti mit Brunnenkresse-Pesto

Brunnenkresse ist winterhart. Und das ist wunderbar! Denn mit dem Fahrrad bin ich in wenigen Minuten bei meinem frisch entdeckten Brunnenkresse-Paradies und kann dort aus dem Vollen schöpfen. Heute gibt es Spaghetti mit Brunnenkresse-Pesto, mit Walnüssen und Parmesanspänen bestreut. Brunnenkresse schmeckt roh als Salat und 

Maronispatzen mit Apfelspalten

Maronispatzen mit Apfelspalten

Voller Geschmack und purer Genuss: Esskastanien machen diese Spatzen kernig, Äpfel geben fruchtige Frische dazu. Reicht schon als Hauptmahlzeit. Aber Preiselbeeren oder ein Holunder-Rotkrautsalat schmecken schon noch gut dazu…

Spaghetti aglio e olio mit Springkrautsamen

Spaghetti aglio e olio mit Springkrautsamen

Das beliebte italienische Nudelrezept mit Olivenöl und Knoblauch heute ein bisschen anders: angereichert mit den Samen des Springkrauts.