Bucheckernkuchen

Bucheckernkuchen

2020 ist DAS Bucheckernjahr, denn es gibt die leckeren Nüsschen in Hülle und Fülle. Mehrmals die Woche sammle ich sie ein, und heute habe ich einen Bucheckernkuchen gebacken.

Bucheckernkuchen

4. November 2020
: 10 Min.
: 60 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 4 Eier
  • 190 g Zucker
  • 1 Vanillestange
  • 300 g Mehl
  • 200 g grob gehackte Bucheckern
  • 100 g Puderzucker
  • Orangenlikör
Zubereitung
  • 1 Eier trennen.
  • 2 Eigelb mit dem Zucker und herausgeschabten Vanillemark ungefähr 10 Minuten schaumig rühren.
  • 3 Mehl esslöffelweise unterrühren.
  • 4 Bucheckern untermischen.
  • 5 Eiweiß steif schlagen, unter den Teig rühren.
  • 6 Eine Kastenform mit Backtrennpapier auslegen, Teig darauf geben und bei 180 Grad ungefähr eine Stunde backen.
  • 7 Puderzucker mit so viel Orangenlikör verrühren, bis eine cremig-flüssige Masse entsteht. Mit einem Pinsel auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.


Wie man Bucheckern verarbeitet, habe ich hier beschrieben.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.