Mädesüß-Panna cotta mit Kirschsalat

Mädesüß-Panna cotta mit Kirschsalat

Mädesüß-Panna cotta mit Kirschsalat

Mädesüß-Panna cotta mit Kirschsalat

29. Juli 2022
: 4 Personen
: 10 Min.
: mittel

von:

Zutaten
  • 500 ml Schlagsahne
  • 2 Handvoll Mädesüßblüten
  • 75 ml Mädesüßsirup
  • 4 Blatt Gelatine
  • Kirschsalat:
  • 200 g Kirschen
  • 2 EL Mädesüßsirup
  • 1 EL Zucker
  • 100 ml Kirschsaft
  • ..............................
  • Mädesüßblüten und -früchte zur schmackhaften Dekoration
Zubereitung
  • 1 Sahne 10 Minuten köcheln lassen, Mädesüßblüten hingeben, 1 Stunde ziehen lassen.
  • 2 Blüten entfernen. Sahne erhitzen.
  • 3 Gelatine in kaltem Wasser einweichen, abtropfen lassen, in die heiße Sahne rühren.
  • 4 Sahne mit Mädesüßsirup süßen, in mit kaltem Wasser ausgespülte Förmchen oder Tassen gießen und im Kühlschrank – am besten über Nacht – festwerden lassen.
  • 5 Kirschen entkernen, vierteln, mit Mädesüßsirup süßen.
  • 6 Kirschsaft mit Zucker ein paar Minuten köcheln, so lange, bis der Saft dickflüssig geworden ist. Saft mit den Kirschen mischen.
  • 7 Panna cotta auf Teller stürzen, Kirschsalat dazu geben. Mit Mädesüßblüten und -früchten dekorieren.

pannacotta



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.