Meldegemüse auf Nudeln

Meldegemüse auf Nudeln

Meldegemüse auf Nudeln

Meine neuentdeckte Wildpflanze namens Melde kam in den vergangenen Tagen in verschiedenen Varianten auf dem Tisch. Heute gibt es sie als Gemüse auf selbstgemachten Teigflecken.

Meldegemüse auf Nudeln

7. August 2022
: 2 Personen
: 15 Min.
: 15 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200 g Meldeblättchen und -blüten
  • 25 ml Weißwein oder Wasser
  • Salz/Pfeffer
  • 12 Kirschtomaten
  • ..................................
  • 200 g Nudeln
Zubereitung
  • 1 Nudeln kochen, warm halten.
  • 2 Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden, im Öl anbraten.
  • 3 Meldeblättchen und -blüten hinzufügen, mit Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4 Gemüse 5-7 Minuten dünsten.
  • 5 Die Tomaten kreuzweise einschneiden und in einer separaten Pfanne in erhitztem Olivenöl ebenfalls 5 -7 Minuten braten.
  • 6 Nudeln auf Tellern anrichten, Gemüse darüber geben.

Rezept für Nudelteig.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.