Kategorie: Gemüse

Blumenkohlpuffer mit Wildkräuterdip

Blumenkohlpuffer mit Wildkräuterdip

Gemüsepuffer aus Blumenkohl, Kartoffel und Wildkräutern. Dazu ein Joghurtdip mit Giersch, Wiesenkerbel und Knoblauchsrauke.

Spargel mit Wiesenkerbel

Spargel mit Wiesenkerbel

Die noch in der Blattscheide versteckten Blattknäuel des jungen Wiesenkerbels mit Butter gebraten haben ein ganz spezielles Aroma. Eine Mischung aus Möhre, Sellerie, auch ein bisschen Nuss ist dabei.

Geröstetes Blumenkohlgemüse mit Bärlauch-Vinaigrette

Geröstetes Blumenkohlgemüse mit Bärlauch-Vinaigrette

Blumenkohl mal nicht gekocht, sondern im Backofen geröstet. Mit Pilzen und Tomaten. Sobald das Gemüse auf dem Teller liegt, wird es mit einer Bärlauch-Vingrette beträufelt.    

Zucchini-Carpaccio mit wildem Schnittlauch

Zucchini-Carpaccio mit wildem Schnittlauch

Ein vegetarisches Carpaccio. Die vegetarischen Varianten schmecken mir übrigens fast alle besser als die Originalversion. Und die würzende Zutat, der wilde Schnittlauch, wächst auch bei uns im Garten.

Bandnudeln mit Buchensprossengemüse

Bandnudeln mit Buchensprossengemüse

Buchensprossen ohne Ende. Heute als Gemüse auf selbstgemachten Bandnudeln. Mit Knoblauch und roten Zwiebeln. Lecker!

Spargel im Bärlauchmantel

Spargel im Bärlauchmantel

Spargel in Bärlauch und Speck eingewickelt – als Snack geeignet, Beilage oder Vorspeise. Ich blanchiere ihn nur wenige Minuten, damit er schön knackig bleibt.

Kohlrabigemüse mit Bärlauch und Blütenknospen

Kohlrabigemüse mit Bärlauch und Blütenknospen

Die wenigsten wissen, wie lecker die Blütenknospen des Bärlauchs schmecken. Deshalb habe ich ein Rezept kreiert – mit noch relativ jungen Bärlauchblättchen und einer Handvoll Blütenknospen.

Spargelgemüse mit Buchensprossen-Pesto

Spargelgemüse mit Buchensprossen-Pesto

In den Buchenwäldern sprießen jetzt die knackig-nussigen Buchensprossen. Dieses Jahr gibt es so viel davon, dass man die winzingen Bäumchen getrost ernten und ein Pesto daraus machen kann.  

Gebratener Chicorée mit Löwenzahnknospen

Gebratener Chicorée mit Löwenzahnknospen

Bald sehen die Wiesen aus wie gelb-grüne Teppiche. Das heißt, jetzt ist die richtige Zeit, um Löwenzahnknospen zu ernten – bevor sie sich öffnen.

Asiagemüse mit Buchensprossen

Asiagemüse mit Buchensprossen

In asiatischem Gemüse sind normalerweise Sojaprossen zu finden. Ich habe stattdessen knackige Buchensprossen verwendet.  

Reis-Gemüse-Topf mit Wildkräutern

Reis-Gemüse-Topf mit Wildkräutern

Ich liebe unkomplizierte Rezepte. Dieser Gemüse-Reistopf ist in einer Viertelstunde fertig. Und natürlich sind auch Wildkräuter dabei.

Pilze mit Ahornsprossen

Pilze mit Ahornsprossen

In unserem Garten gibt es sie momentan zu Hunderten: Ahornschösslinge. Sie schmecken nicht nur in einem Salat oder in Rohkost,  auch ein Pilzgemüse kann man mit ihnen anreichern.

Lauch, Bärlauch, wilder Schnittlauch, Knoblauch

Lauch, Bärlauch, wilder Schnittlauch, Knoblauch

Vier mal Lauch – auf einem Teller. Einfach in Olivenöl dünsten und mit Parmesan bestreuen. Fertig ist die Laucherei! Dazu schmeckt ein Pesto aus Bärlauch und wildem Schnittlauch.

Bärlauchklößchen mit Pilzen

Bärlauchklößchen mit Pilzen

Zur Zeit herrscht Bärlauch-Lust bei mir. Dieses wunderbare Wildkraut ist enorm vielseitig, heute habe ich daraus Klößchen zubereitet. Mit Kräuterseitlingen und einem Senf-Sahnesößchen schmecken sie hervorragend.

Nachtkerzengemüse auf Wildreis

Nachtkerzengemüse auf Wildreis

Noch ungefähr zwei Wochen können wir die Nachtkerzenwurzeln genießen, dann sprießen die Blütenstängel und die Wurzeln werden zäh. Also nutzen wir die Zeit.

Hirsebratlinge mit Bärlauch

Hirsebratlinge mit Bärlauch

Ich liebe Bärlauch. Deshalb habe ich heute ein Hirsebratling-Rezept kreiert. Mit Bärlauch in den Bratlingen und mit Bärlauch im Dip. Definitiv nachkochenswert!  

Gemüsetatar mit Bärlauch

Gemüsetatar mit Bärlauch

Und auch heute wieder ein Bärlauchrezept. Ich habe dieses Gemüsetatar schon mehrmals gemacht – weil es so sensationell gut schmeckt.

Fenchelhuhn

Fenchelhuhn

Hühnchen mit Fenchelgemüse und einem Deckel aus Blätterteig. Meine Gäste lieben dieses Gericht! Und ich natürlich auch.