Molkedrink mit Walderdbeeren

Molkedrink mit Walderdbeeren

Neulich habe ich im Wald Himbeeren gepflückt und daraus einen erfrischenden Cocktail gemixt. Heute gibt es einen Molkedrink mit Walderdbeerchen. Dazu brauchte ich nicht mal in den Wald zu laufen, sondern nur in den Garten zu gehen.

Die Erdbeeren mit dem Stabmixer pürieren und mit Molke aufgießen. Fertig!

Auf Zucker habe ich verzichtet, die kleinen roten Beeren waren süß genug. Und ich süße grundsätzlich alles mit deutlich weniger Zucker als in Rezepten angegeben ist, denn ich finde, dass viel Zucker das Aroma verdirbt.

Genauso verhält es sich mit Salz. Mein Salzverbrauch ist deshalb sehr gering-

Übrigens: Die Molke habe ich selbst gemacht. Sie ist entstanden beim Zubereiten von Frischkäse. Rezepte folgen demnächst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.