Zander mit Knusper-Kruste

Zander mit Knusper-Kruste

Fisch ist gesund, gut bekömmlich und bei diesem Rezept blitzschnell zubereitet. Mit dieser Kräutersamen-Nuss-Kruste schmeckt der Zander besonders gut.

Zander mit Kräutersamen-Nuss-Kruste

10. August 2019
: 2 Personen
: 15 Min.
: 10 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 1 Handvoll gemischte Nüsse (Mandeln, Hasel-, Walnüsse)
  • 2 EL Koriandersamen
  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • .....................................................
  • 2 Zanderfilets
  • Salz/Pfeffer
  • Saft einer halben Zitrone
  • 30 g Mehl
  • 4 EL Milch
  • Öl zum Braten
Zubereitung
  • 1 Nüsse, Mandeln und Gewürze in einer Pfanne ohne Fett rösten. Anschließend im Mörser grob zerstoßen.
  • 2 Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten nacheinander im Mehl, in der Milch und in der Nussmischung wälzen und dann von beiden Seiten in heißem Fett braten (Hautseite zuerst). Jede Seite ungefähr 3 Minuten.

Dazu schmecken Reis und/oder Pilzgemüse.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.