Buchensprossensuppe

Buchensprossensuppe

Mit den winzigen Bäumen kann man viele Gerichte zaubern: Gemüse, Salat, Pesto. Auch für eine Suppe eignen sich die Buchensprossen. In der Suppe und auf der Suppe gleichermaßen …

Buchensprossensuppe

23. April 2021
: 2 Personen
: 15 Min.
: 15 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 250 g Buchensprossen
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Schalotte
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Becher süße Sahne
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss
  • 1 EL helle Sojasoße
  • 2 EL Buchensprossenpesto
  • 2 EL geschlossene Buchensprossen
  • Rapsöl zum Frittieren
Zubereitung
  • 1 Buchensprossen gründlich waschen, trocknen und die Stiele abzwicken.
  • 2 Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • 3 In einem Topf Rapsöl erhitzen, Schalottenwürfel glasig braten.
  • 4 Buchensprossen hacken und zu den Schalottenwürfeln geben, unter Rühren von allen Seiten anbraten.
  • 5 Gemüsebrühe hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen, dann mit dem Stabmixer pürieren.
  • 6 Während die Suppe köchelt, Sahne halbsteif schlagen, unter die Suppe heben.
  • 7 Mit Pfeffer, geriebener Muskatnuss und Sojasoße abschmecken.
  • 8 Geschlossene Buchensprossen in heißem Fett frittieren.
  • 9 Suppe in zwei Teller füllen, auf jeden Teller einen Esslöffel Buchensprossenpesto geben.
  • 10 Frittierte Buchensprossen darüber streuen.


Zum Rezept für Buchensprossenpesto geht’s hier entlang.


Related Posts

Traubensalat mit Buchensprossen

Traubensalat mit Buchensprossen

Buchensprossen und Trauben schmecken in einem süß angemachten Obstsalat, aber auch in einem mit einer herzhaften Honig-Vinaigrette mit Ananas und Käsestreifen.  

Buchensprossen-Risotto

Buchensprossen-Risotto

Noch kann man sie essen – die nussigen Buchensprossen. In einem Risotto schmecken die winzigen Bäumchen auch sehr gut.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.