Gemüsepuffer

Gemüsepuffer

Beide sind winterhart und schmecken gut: Brunnenkresse und Pimpernelle. Ich habe sie heute als Zutaten zu knusprigen Gemüsepuffern verwendet.

Und dazu kann ich nur sagen: köstlich!

Gemüsepuffer mit Brunnenkressesalat und Joghurt-Pimpernelle-Dip

12. Januar 2020
: 2 Personen
: 15 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • Puffer:
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 große Karotte
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 kleine Fenchelknolle
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 2 gehäufte EL Mehl
  • Salz/Pfeffer
  • Muskat
  • 4-5 EL Rapsöl
  • .....................................
    Brunnenkressesalat:
  • 1 Handvoll Brunnenkresse
  • 2 TL Zitronensaft
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz/Pfeffer
  • .....................................
    Dip:
  • 1 Handvoll Pimpernelle
  • 1 Becher Vollmilchjoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • ½ TL mittelscharfer Senf
  • 1 Msp. Sambal Oelek
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz/Pfeffer
Zubereitung
  • 1 Kartoffeln und Karotte schälen und grob reiben. Zucchini und Fenchel waschen und ebenfalls grob reiben. Zwiebel und Chilischote fein hacken.
  • 2 Gemüse in ein Handtuch geben, zudrehen und die Flüssigkeit auswringen. Ei, Mehl, Salz/Pfeffer und Muskat hinzufügen und alles gut vermischen.
  • 3 Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und für die Puffer je 2 EL Gemüsemischung hineingeben, flach streichen und auf beiden Seiten bei starker Hitze ungefähr 2-3 Minuten goldgelb braten.
  • 4 Aus Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette rühren und die Brunnenkresse darin schwenken.
  • 5 Für den Dip die Pimpernelle fein hacken und mit den restlichen Zutaten verrühren.
  • 6 Einen Gemüsepuffer auf einen Teller legen und Brunnenkressesalat darauf geben. Dann einen zweiten Puffer darauf legen und mit dem Dip begießen.

 

wildkraut
Pimpernelle

Übrigens: Brunnenkresse ist sehr gesund, und Pimpernelle ebenfalls.


Related Posts

Springkrautsamen ernten

Springkrautsamen ernten

Wie Karin hier schon geschrieben, hat, trägt das Springkraut seinen Namen zu recht, denn sobald man die reifen und prallen Samenkapseln auch nur berührt, platzen sie und der Inhalt springt davon.

Brunnenkresse-Pesto

Brunnenkresse-Pesto

Seit ich das Brunnenkresse-Paradies in der Nähe entdeckt habe, gibt es fast täglich ein Gericht mit Brunnenkresse. Dieses Wildkraut ist sehr vielseitig einzusetzen – roh, aber auch gedünstet. Heute habe ich ein Pesto damit gemacht. Das schmeckt prima zu Nudeln und in Risotto.



1 thought on “Gemüsepuffer”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.