Neueste Beiträge

Badische Scherben

Badische Scherben

Dieses Faschingsgebäck aus meiner alten Heimat Südbaden habe ich als Kind mit größter Leidenschaft gegessen. Selbst gebacken habe ich die Scherben noch nie, aber die Nachbarin jedes Jahr.

Fenchelhuhn

Fenchelhuhn

Dass ich Fenchel mag, habe ich neulich ja schon geschrieben. Deshalb gibt es heute ein Rezept mit Hühnchen. Meine Gäste lieben es!

Buntes Hirse-Quinoa-Brot

Buntes Hirse-Quinoa-Brot

So bunt wie die Faschingszeit, so herzhaft wie ein Burger, so gesund wie … davon kann sich jeder selbst ein Bild machen, wer das Rezept nachbackt.

Rosenkohlsuppe

Rosenkohlsuppe

Eine leckere Wintersuppe: Rosenkohl und Pastinake. Schnell gemacht und genauso schnell aufgegessen, weil sie so gut schmeckt.

Rotweinessig und Zitronen-Rosmarin-Salz

Rotweinessig und Zitronen-Rosmarin-Salz

Schon als Kind habe ich die meisten meiner Geschenke an Familie und Freunde selbst gebastelt. Hand- und Bastelarbeiten haben mir immer Freude gemacht – daran hat sich bis heute nichts geändert. Am nächsten Sonntag hat eine liebe Freundin von mir Geburtstag und heute habe ich 

Meine Physaliszucht

Meine Physaliszucht

Jedes Jahr ziehe ich aus den Kernen leckerer Cocktailtomaten eigene Pflanzen. Das klappt prima. Getrocknete Kerne in Anzuchterde stecken und warten. Nach wenigen Tagen strecken die ersten Keimlinge ihr Köpfchen nach oben.

Mandelmilch?

Mandelmilch?

Neulich bin ich über einen Begriff gestolpert: Mandelmilch. Was ist das denn, überlegte ich, und googelte. Aha, kann man kaufen, aber auch selber machen. Ich bin grundsätzlich für selber machen.

Orangencreme mit Christstollen

Orangencreme mit Christstollen

Fünf Wochen nach Weihnachten und immer noch Christstollen übrig? Damit kann man eine leckere Nachspeise zaubern: Orangencreme mit Christstollenbröckelchen

Entenbrust-Carpaccio mit Honig-Senf-Soße

Entenbrust-Carpaccio mit Honig-Senf-Soße

Ich liebe Carpaccio – in allen Varianten. Dieses Entenbrust-Carpaccio schmeckt nicht nach Italien, sondern nach Winter. Und mit seinem feinen Orangenaroma mundet es ganz besonders gut.

Holunder-Rotwein-Gelee mit Amaretto-Zabaione

Holunder-Rotwein-Gelee mit Amaretto-Zabaione

Holundersirup und Rotwein vertragen sich gut. Besonders wenn man sie zu Gelee verarbeitet und mit einer aromatischen Zabione serviert. Ein paar Früchte runden diese winterliche Nachspeise ab.

Winterharte Wildkräuter

Winterharte Wildkräuter

Diese vier Wildkräuter ernte und verwende ich auch in dieser Jahreszeit: Brunnenkresse, Gundermann, Pimpernelle, Vogelmiere.

Balsamico-Linsen mit Roter Bete

Balsamico-Linsen mit Roter Bete

Rote Linsen, rote Bete, gelbe Knöpfle – ein wohlschmeckendes Wintergericht. Mit grünem Salat und einem Rotkohlblatt kommt Farbe auf den Teller.


Begegnung der besonderen Art

Natur zum Essen

Natur zum Essen

Vor einigen Jahren hatte ich eine fast schon schicksalhafte Begegnung, denn sie hatte nachhaltige Folgen.

Besagte Begegnung war geschäftlich bedingt, denn ein Internetspezialist brachte mich mit Karin Greiner zusammen. Er wusste, dass ich Bloggerin bin und meinte, Karin solle ebenfalls ein Blog führen. Und der Mann hatte recht. Schließlich verfügt Karin als Biologin und Kräuterexpertin nicht nur über ein enormes und vielfältiges Wissen – sie schreibt auch (viele) Bücher und Kolumnen, hat eine Sendung beim Bayerischen Rundfunk und bildet Menschen zu Kräuterpädagogen aus. Sie ist also geradezu prädestiniert dafür, auch im Internet aktiv zu werden und nicht nur mit einer statischen Website präsent zu sein – auf der naturgemäß so gut wie nichts los ist. Ist eine herkömmliche Homepage einmal eingerichtet, gibt es dort nichts Neues mehr zu sehen, der Besucher hat also keinen Grund sie erneut zu besuchen.

Ganz anders bei einem Blog, in dem ständig neue Beiträge veröffentlicht werden. (mehr …)


Für Leckermäulchen

Orangencreme mit Christstollen

Orangencreme mit Christstollen

Fünf Wochen nach Weihnachten und immer noch Christstollen übrig? Damit kann man eine leckere Nachspeise zaubern: Orangencreme mit Christstollenbröckelchen

Holunder-Rotwein-Gelee mit Amaretto-Zabaione

Holunder-Rotwein-Gelee mit Amaretto-Zabaione

Holundersirup und Rotwein vertragen sich gut. Besonders wenn man sie zu Gelee verarbeitet und mit einer aromatischen Zabione serviert. Ein paar Früchte runden diese winterliche Nachspeise ab.

Quarkmousse mit Orangengelee

Quarkmousse mit Orangengelee

Eine Nachspeise, die speziell im Winter gut schmeckt. Die Zubereitung braucht ein bisschen Zeit, aber es lohnt sich. Die Kombination ist einfach wunderbar.

Quark-Joghurt-Creme mit Quitten-Karamell-Soße

Quark-Joghurt-Creme mit Quitten-Karamell-Soße

Eine köstliche Herbst-Nachspeise. Die Quitten zu Mus zu kochen, ist ein bisschen zeitaufwändig, aber es lohnt sich, vor allem dann, wenn man es mit einer Karamellsoße mischt und daraus eine ungewöhnliche Nachspeise zaubert – die dann mit geröstetem Springkrautsamen gekrönt wird. Nachsatz: Der Mensch hat 

Hagebuttencreme im Glas

Hagebuttencreme im Glas

Mit einem guten Nachtisch lässt sich jedes Mahl krönen – und es hinterlässt immer bleibenden Eindruck. Ich mache gerne ganz schnelle Desserts, die aber mit besonderen Zutaten. Heute: Hagebuttencreme im Glas!