Bandnudeln mit Eichelbutter

Bandnudeln mit Eichelbutter

Bandnudeln mit Eichelbutter
Gestern habe ich wieder Eicheln geerntet und sie mit geschmolzener Butter über selbstgemachte Bandnudeln geträufelt.

Bandnudeln mit Eichelbutter

16. September 2022
: 2 Personen
: 10 Min.
: 10 Min.
: leicht

von:

Zutaten
  • 50 gehackte und entbitterte Eicheln
  • 1 Schalotte
  • 50 g Butter
  • 200 g Bandnudeln
  • 2 EL geriebener Parmesan
Zubereitung
  • 1 Nudeln (am besten selbstgemacht) in Salzwasser bissfest kochen.
  • 2 Gehackte Eicheln in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, die Butter hinzufügen, schmelzen lassen, dann die gewürfelte Schalotte dazu geben und alles ungefähr 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
  • 3 Nudeln auf Tellern anrichten, Eichelbutter darüber gießen und mit Parmesanspänen bestreuen.

 

Weitere Eichelrezepte:
Kohlrabischnitzel mit Eichelpanade
Rinderleber mit Quitten und Eicheln
gebrannte Eicheln
Eichelspätzle
Eichelmousse
Sauerteigbrot mit Eicheln
Joghurt mit Eichelkrokant
Fisch mit Eichelpanade



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.