Schlagwort: Wildkräuter

Fischfilet auf Bärlauchbett

Fischfilet auf Bärlauchbett

Fisch ist gesund, schnell zubereitet, und mit Bärlauch und einer Holländischen Soße mit Gartenschaumkraut schmeckt er besonders fein.

Fischfilet mit Bärlauchgemüse

Fischfilet mit Bärlauchgemüse

Fisch und Bärlauch sind die besten Freunde. Dieses Fischgericht mit Nusskruste ist in wenigen Minuten von der Pfanne auf dem Tisch. Schmeckt wunderbar, ist gesund und kalorienarm.

Gemüsepuffer

Gemüsepuffer

Beide sind winterhart und schmecken hervorragend: Brunnenkresse und Pimpernelle. Ich habe sie heute als Zutaten zu knusprigen Gemüsepuffern verwendet.

Wiesenbärenklau mit Karotten

Wiesenbärenklau mit Karotten

Beim Joggen gestern habe ich zu meinem großen Erstaunen noch ein paar Wiesenbärenklau-Blüten entdeckt. Bevor der Frost sie niedermacht, bin ich heute hingeradelt, habe sie geerntet und ein leckeres Gemüse daraus zubereitet.

Springkrautsamen ernten

Springkrautsamen ernten

Wie Karin hier schon geschrieben, hat, trägt das Springkraut seinen Namen zu recht, denn sobald man die reifen und prallen Samenkapseln auch nur berührt, platzen sie und der Inhalt springt davon.

Auberginen mit Breitwegerich-Panade

Auberginen mit Breitwegerich-Panade

Der Breitwegerich trägt jetzt zwar schon viele Ähren mit Samenkörnern, aber es gibt auch noch viele Ähren mit den Früchten. Die zieht man mit zwei Fingern – gegen die Wuchsrichtung – ab und macht daraus eine wunderbare Panade. Hier mit Auberginen.

Springkrautpflanzerl

Springkrautpflanzerl

Jetzt blüht er an Wiesen- und Waldrändern, und wohin man schaut, leuchtet es rosarot. Das Springkraut (Impatiens glandulifera) zeigt sich momentan von seiner schönsten Seite. Und besonders gut schmeckt der Samen. Gelblich-weiß erinnert er an frische Walnüsse, mittel- bis dunkelbraun an gelagerte Walnüsse.